Italienisch

Besuch aus Benevento

Am Freitag, dem 13. April 2018, hatte der Grundkurs Italienisch von Herrn Pfitzer und Frau Marahrens Besuch aus Italien. Eine italienische Schulklasse aus Benevento, einer kleinen Stadt in der Nähe von Neapel in Süditalien, brachte Abwechslung in die freitägliche Doppelstunde. Nach einem kurzen Kennenlernen in der Sonne auf dem Schulhof präsentierten die italienischen SchülerInnen Informationen aus ihrem Projekt "Migrazione Italiana", in der sie die verschiedenen Etappen der Emigration aus Italien und der Immigration sowohl innerhalb Italiens von Süd nach Nord, als auch jene illegale aus umliegenden Ländern und dem afrikanischen Kontinent präsentierten. Anschließend hatten unsere deutschen SchülerInnen eine Schulführung in italienischer Sprache vorbereitet, welche u.a. durch die Vorbereitungsräume der Biologie, die Turnhalle und bis auf den Turm des CvO führte. Das Ergebnis: Eine positive Resonanz auf beiden Seiten. Eine sehr fruchtbare Begegnung, an welche gerne in Zukunft angeknüpft werden soll.

Benvenuti

Herzlich willkommen im Fachbereich Italienisch des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums.


VenedigWarum Italienisch lernen? Die italienische Sprache und italienische Kultur erfreuten sich im deutsch-sprachigen Raum schon immer großer Beliebtheit. Die italienische Sprache ist ausdrucksstark und besonders melodisch.


Unsere Entstehung: Angeboten haben wir Italienisch als zweite Fremdsprache zum ersten Mal im Schuljahr 2003/2004. Derzeit lernen etwa 300 Schülerinnen und Schüler Italienisch an unserer Schule.


Italienisch wird ab der siebten Klasse unterrichtet. Im Anfangsunterricht lernen die Schülerinnen und Schüler die Sprache in vier Wochenstunden, davon eine Teilungsstunde, in der sie in kleinen Gruppen besonders auch das aktive Sprechen vertiefen können. Am Ende der 10. Klasse kann Italienisch im Rahmen der MSA-Prüfungen als Fach für die "Prüfung in besonderer Form" (PibF), eine Präsentationsprüfung, gewählt werden. In der Oberstufe bieten wir Italienisch als Grundkurs- und als Leistungskursfach an. Im Abitur kann Italienisch das 3., 4. oder 5. Prüfungsfach sein.


Unser Angebot: Wir Italienisch-Lehrkräfte sehen unsere Aufgabe vor allem darin, unseren Schülerinnen und Schülern die Sprache auf vielfältigste Weise nahe zu bringen. Das in der Sekundarstufe I eingesetztes Lehrwerk folgt einem kommunikativen, kompetenzorientierten Ansatz mit entsprechend strukturierten Übungen und Aufgaben. Es stellt den Alltag einer Gruppe von befreundeten italienischen Jugendlichen und ihren Familien vor. Die Lehrbucharbeit ergänzen wir periodisch und auf das Alter abgestimmt mit ansprechenden italienischen Lektüren und einem breiten Musik- und Filmangebot.


Bei der Vermittlung der Sprache knüpfen wir an moderne Lernstrategien an und legen vor allem Wert auf die Förderung des selbständigen Lernens. So kommt es schon einmal vor, dass die Schülerinnen und Schüler in die Rolle der Lehrkraft schlüpfen und ihre Mitschülerinnen und Mitschüler auf eindrückliche Weise für den Stoff begeistern oder dass sie frühzeitig, schon nach einem Jahr, im Italienisch-Unterricht selbst verfasste Theaterszenen zur Aufführung bringen oder kleine Präsentationen machen.


Unser italienisches Leben außerhalb der Schule: So früh wie möglich bemühen wir uns, unsere Schülerinnen und Schüler am italienischen Kulturleben der Stadt im Rahmen von Ausstellungs- und Kinobesuchen teilhaben zu lassen. Im Bewusstsein der vielschichtigen Bedeutung von Auslandsaufenthalten pflegen wir den Kontakt zu zwei Partnerschulen in Italien, dem Liceo Ariostso in Ferrara und dem Liceo Grigoletti in Pordenone, was uns ermöglicht, regelmäßig mit den Schülern/ innen der 10. Klassen einen Schüleraustausch durchzuführen.


Unsere Auszeichnungen: Sehr rasch nach der Einführung des Italienischen als zweiter Fremdsprache an unserer Schule motivierten wir unsere Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen. Zweimal hintereinander wurden sie auf Landesebene in der Kategorie „Besondere Sprachen“ Gruppensieger und konnten so an den Sprachenfesten teilnehmen.


Italienisch erfreut sich an unsere Schule stets großer Beliebtheit! Erzeugt das Lust auf mehr?

Login