News



Die Frühlingskonzerte

finden am 09. und 10. April 2014 statt. Einlass nur mit Eintrittskarte.

Planspiel Kommunalpolitik

Kooperationsvertrag mit der Gedenkstätte Hohenschönhausen

Feierstunde zur Kooperationsvereinbarung zwischen der Gedenkstätte Hohenschönhausen und dem Carl-von-Ossietzky-Gymnasium am 07.12.2010

Beginn 14.00  - Ende ca. 15.10

 

(14.00  -  14.10)

Begrüßung

Helmuth Frauendorfer, stellv. Direktor der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

(14.10  -   14.20)                                   

Diktaturerfahrung und das Lernziel Demokratie

Politisch-didaktische Überlegungen zum Lernort „Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen“

Jörg Ziegenhagen (Fachbereichsleiter Gesellschaftswissenschaften am CvO)

(14.20 – 14.25)

Musik

Es musizieren Schülerinnen des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums

(14.25 – 14.40)

Schülerbeitrag

Staatssicherheit in der EOS Carl-von-Ossietzky

Schülerbeitrag

Carl von Ossietzky heute

Die Begegnung mit Zeitzeugen – nur eine andere Form des Geschichtsunterrichts oder eine neue Qualität im Verständnis von Geschichte?

(14.40 – 14.45)

Musik

Es musizieren Schülerinnen des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums

!4.45 – 14.55)

Schulleitung des CvO

14.55 – 15.05)

Austausch der Urkunden über die Kooperationsvereinbarung

Pädagogische Arbeitsstelle der Gedenkstätte (Überleitung)

Unterzeichnung

Helmuth Frauendorfer, stellv. Direktor der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, Bernd Schönenberger, Schulleiter des CvO, Jörg Ziegenhagen, Fachbereichsleiter Gesellschaftwissenschaften des CvO.

(15.05 – 15.10)

Musik

Es musizieren Schülerinnen des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums.

 

Den Kooperationsvertrag finden Sie unter Schule/Partnerschaften.

Wanderpreis des Umweltamtes Pankow

Nach 2003 hat die Goldene Kröte ihren Platz wieder in unserer Vitrine gefunden. Wir gratulieren Hannah Lickert und dem Profilkurs Physik.

Hannah beschäftigte sich mit Energiesparmöglichkeiten am Beispiel unseres Schulgebäudes, der Profilkurs befasste sich mit dem CO2-Ausstoß am Carl-von-Ossietzky-Gymnasium.

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium in Hollywood

Der kürzlich mit dem Oscar ausgezeichnete Film "Spielzeugland" des Regisseurs Jochen Freydank wurde in Teilen am Carl-von-Ossietzky-Gymnasium gedreht. Es ist uns eine besondere Freude, dem gesamten Filmteam herzlich zum Erfolg zu gratulieren.

Informationsblatt

Unter Schule/Infoblätter finden Sie eine Datei, die ein Informationsblatt zur Beurlaubung vom Unterricht und zur Verfahrensweise bei der Entschuldigung von Fehlzeiten enthält.
Login